Meckelhof II


NUTZUNG. Mehrfamilienhaus

ORT. Meckelhof, 79110 Freiburg

BGF. 2.300 m²

STATUS. realisiert

ENTWURF. H+O Architekten

PROJEKTTEAM. Ellen Ortholf, Marian Garcia Lorente

BAUHERR. Familienheim Freiburg Baugenossenschaft e.G.

BAUKOSTEN. 1,75 Mio € (Brutto, KG 200-700)

AUFTRAGSART. Mehrfachbeauftragung (1. Rang)

LEISTUNG. LPH 2 - 9 (HOAI)


FOTOGRAFIE. Bernd Seeland


Das Team sollte eine Gebäudehülle mit attraktiven Wohnungsgrundrissen in hoher Aufenthaltsqualität beleben. Das Haus ist dreigeschossig mit einem zurückspringenden Attikageschoss. Grundlegend galt es das Wohnungsgemenge flexibel und wirtschaftlich zu erschließen, mithilfe einer zentralen, einläufigen Treppe mit Aufzug, die flächeneffizient mehrere Wohnungszugänge pro Etage bietet. Das innenliegende Treppenhaus ermöglicht einen maximalen Fassadenanteil für die Wohnungen. Die Wohnungen sind nach Osten und Westen ausgerichtet. Sehr gut nutzbare und großzügige Balkone setzen die hohe Wohnqualität auch in den Außenflächen fort.
Mit großer Sorgfalt gestaltete das Team die allgemeinen Bewohnerbereiche. Der überdachte und geräumige Eingang mit Briefkastenanlage und Kinderwagenabstellplätzen fördert die Kommunikation und Hausgemeinschaft.